Wir machen eine Pause. 15% auf den ganzen Shop!!! Code: Pfingsten15 Pakete werden ab dem 5.6. versendet. Wir wünschen euch ganz schöne Ferien!!!
Filtern
Nicht vorrättig
Preis
Produkttyp
Marke
Größe
Sortieren nach

Little Hedonist - nachhaltige Basics für Kinder

Little Hedonist ist ein Label aus den Niederlanden mit einer wahrhaft grünen DNA. Das Label beschreibt seine Einstellung mit den Worten "Wir lieben unsere Kinder. Also sollten wir auch die Welt lieben, in der sie aufwachsen."

So ist es das Ziel von Little Hedonist minimalistische Teile herzustellen, die das ganze Jahr über getragen werden können und auch nach einer Saison noch nicht aus der Mode gekommen sind.

Neben der hohen Gewichtung von Nachhaltigkeit und Langlebigkeit der Kollektion, ist für Little Hedonist von besonderer Bedeutung Kleider zu designen die für Kinder bequem zu tragen sind und gleichzeitig stylish aussehen. Wir finden es ist dem Label super gelungen, diesen scheinbaren Widerspruch zu überwinden!

Little Hedonist & das  HeyJune  Nachhaltigkeitsversprechen

Louise Misha und das HeyJune Nachhaltigkeitsversprechen

Faire und sichere Bedingungen für Textilarbeiter 

Little Hedonist arbeitet überwiegend mit Produzenten aus Portugal und der Türkei zusammen. Faire Arbeitsbedingungen mit angemessenen Gehältern bilden eine Voraussetzung für die Zusammenarbeit.

Nachhaltige Materialien 

Wir fragen immer genau nach, wie unsere Partner arbeiten. Auf unsere Frage welche Materialien Little Hedonist verwendet werden, haben wir folgende sensationelle Antwort erhalten: "We use organic and non-conventional materials. We up-cycle and re-cycle. But we always use organic cotton, never normal cotton." Das ist der grüne Spirit von Little Hedonist, den wir lieben!

Verzicht auf Giftstoffe 

In der Kleidung von Little Hedonist sind keine giftigen Chemikalien oder Schadstoffe enthalten.

Umweltschutz in der Produktion 

Oberstes Ziel von Little Hedonist ist ist es, die Umwelt für unsere Kinder so gut wie möglich zu schützen. So werden umweltschonende Produktionsmethoden angewendet. Durch die Verwendung von recyceltem Material wird beispielsweise im Produktionsprozess der Energie- und Wassereinsatz reduziert.